Italienisches Kulturinstitut Berlin 
Italienische Fahne
Logo der Italienischen KulturinstituteBild "Die ideale Stadt", Luciano Laurana zugeschrieben und im Herzogspalast von Urbino aufbewahrt
italiano | Neuigkeiten |

Zur An- oder Abmeldung von unserem Newsletter schreiben Sie bitte eine Email-Nachricht an eventi.iicberlino@esteri.it

- Benvenuti in Italia - link esterno: si apre in una nuova finestra Ministero degli Affari Esteri - link esterno: sia apre in una nuova finestra Governo Italiano - link esterno: si apre in una nuova finestra Ministero Beni Culturali - link esterno: si apre in una nuova finestra UNESCO Italia - link esterno: si apre in una nuova finestra- fine della colonna sinistra


     

  
 




   
    Verdi 1813–2013
 


  
  


Ciao - Tschau
Ufficio per gli scambi giovanili italo-tedeschi




Radio Colonia
L'Italiano su
Funkhaus Europa,
lun.-ven., ore 19-20
FM 96,3



RAI - Dizionario
d'ortografia e pronunzia

- Istituto Italiano di Cultura
Hildebrandstraße 2 - 10785 Berlin
Tel. 030 2699 41 - 0     Fax 030 2699 41 - 26
Mail: iicberlino@esteri.it

Öffnungszeiten

- Montag bis Donnerstag: 10.00 bis 16.00 uhr 
- Freitag: 10.00 bis 14.00 Uhr 

Bild: Italienische Botschaft, Hildebrandstraße. Foto von Massimo Listri



Unser Veranstaltungsprogramm für die Monate September bis Dezember 2014
Download (PDF)

____________________________________________________________________

Videos zur Veranstaltungsreihe 1:1 Berliner Architekturdialoge in Zusammenarbeit mit dem BDA hier

____________________________________________________________________

NEUE ITALIENISCHKURSE IM WINTERSEMESTER 2014/15
ab 22. September 2014
Frühbucherrabatt bis 7.9.2014! 

Programm hier zum Download

____________________________________________________________________

Abschlussbericht der Deutsch-Italienischen Historikerkommission


Sie finden hier den Abschlussbericht der Deutsch-Italienischen Historikerkommission, der am 19. Dezember 2012 in Rom den beiden Außenministern Guido Westerwelle und Giulio Terzi di Sant’Agata übergeben wurde. Weitere Informationen zur Arbeit der Historikerkommission finden Sie auf der Website der Villa Vigoni: www.villavigoni.eu


IM VORDERGRUND

-

-

Bildende Kunst

-PASOLINI ROMA. Ausstellung

Donnerstag, 11. September 2014 - Montag, 5. Januar 2015

PASOLINI ROMA. Ausstellung

Die Ausstellung „PASOLINI ROMA“ beschäftigt sich mit dem italienischen Schriftsteller und Filmemacher Pier Paolo Pasolini (1922 – 1975) mit Blick auf seine Beziehungen zu Rom. Pasolini in Rom: das heißt Poesie, Politik, Begeisterung für das Großstadtleben, >>>

Bildende Kunst

-Imperium. Werke von Luca Vitone

Freitag, 19. September 2014 - Sonntag, 9. November 2014

Imperium. Werke von Luca Vitone

Für Imperium, seine Einzelausstellung im Neuen Berliner Kunstverein, hat Luca Vitone eine neue Serie von vier Staub-Aquarellen geschaffen (Räume, 2014), die jeweils vier institutionelle Räume staatlicher Macht repräsentieren: den ökonomischen (Deutsche >>>

Bildende Kunst

-Berlin heute: die Zukunft der Metropolis. Fotoausstellung von Stefano Corso

Dienstag, 14. Oktober 2014 - Freitag, 14. November 2014

Berlin heute: die Zukunft der Metropolis. Fotoausstellung von Stefano Corso

Mit nicht immer leichtem Schrittes musste Berlin sich von einer langen, komplexen und oft unbequemen Vergangenheit befreien. Als Kreuzung von historischen Geschehnissen und Ort von radikalen Veränderungen dokumentiert die Stadt die ideologische >>>

Kino

-PASOLINI ROMA: Accattone

Donnerstag, 30. Oktober 2014

PASOLINI ROMA: Accattone

Accattone Mit Franco Citti, Franca Pasut, Silvana Corsini Italien 1961, OmE, 116 min Pasolini siedelt sein aufsehenerregendes Filmdebüt in den „borgate“ an, der tristen römischen Vorstadt, die bereits Schauplatz seiner früheren Romane ist. Das dortige >>>

Kino

-Ciao Cottbus! - >globalEAST< auf filmischer Spurensuche in Italien

Dienstag, 4. November 2014 - Sonntag, 9. November 2014

Ciao Cottbus! - >globalEAST< auf filmischer Spurensuche in Italien

Die Weltreise geht weiter: In der 24. Ausgabe des FilmFestival Cottbus wagt die Programmsektion >globalEAST< einen Vorstoß gen Süden und begibt sich bei unseren Nachbarn aus Italien auf die Suche nach osteuropäischen Einflüssen. Mit insgesamt sieben >>>

 

< Veranstaltungskalender >

-

Links | Seitenübersicht | Rechtliche Hinweise | Impressum