Italienisches Kulturinstitut Berlin 
Italienische Fahne
Logo der Italienischen KulturinstituteBild "Die ideale Stadt", Luciano Laurana zugeschrieben und im Herzogspalast von Urbino aufbewahrt
italiano | Neuigkeiten |

Zur An- oder Abmeldung von unserem Newsletter schreiben Sie bitte eine Email-Nachricht an eventi.iicberlino@esteri.it

- Benvenuti in Italia - link esterno: si apre in una nuova finestra Ministero degli Affari Esteri - link esterno: sia apre in una nuova finestra Governo Italiano - link esterno: si apre in una nuova finestra Ministero Beni Culturali - link esterno: si apre in una nuova finestra UNESCO Italia - link esterno: si apre in una nuova finestra- fine della colonna sinistra


     

  
 




   
    Verdi 1813–2013
 


  
  


Ciao - Tschau
Ufficio per gli scambi giovanili italo-tedeschi




Radio Colonia
L'Italiano su
Funkhaus Europa,
lun.-ven., ore 19-20
FM 96,3



RAI - Dizionario
d'ortografia e pronunzia

- Istituto Italiano di Cultura
Hildebrandstraße 2 - 10785 Berlin
Tel. 030 2699 41 - 0     Fax 030 2699 41 - 26
Mail: iicberlino@esteri.it

Öffnungszeiten

- Montag bis Donnerstag: 10.00 bis 16.00 uhr 
- Freitag: 10.00 bis 14.00 Uhr 

Bild: Italienische Botschaft, Hildebrandstraße. Foto von Massimo Listri



Unser Veranstaltungsprogramm für die Monate September bis Dezember 2014
Download (PDF)

____________________________________________________________________

Videos zur Veranstaltungsreihe 1:1 Berliner Architekturdialoge in Zusammenarbeit mit dem BDA hier

____________________________________________________________________

NEUE ITALIENISCHKURSE IM WINTERSEMESTER 2014/15
ab 22. September 2014
Frühbucherrabatt bis 7.9.2014! 

Programm hier zum Download

____________________________________________________________________

Abschlussbericht der Deutsch-Italienischen Historikerkommission


Sie finden hier den Abschlussbericht der Deutsch-Italienischen Historikerkommission, der am 19. Dezember 2012 in Rom den beiden Außenministern Guido Westerwelle und Giulio Terzi di Sant’Agata übergeben wurde. Weitere Informationen zur Arbeit der Historikerkommission finden Sie auf der Website der Villa Vigoni: www.villavigoni.eu


IM VORDERGRUND

-

-

Bildende Kunst

-PASOLINI ROMA. Ausstellung

Donnerstag, 11. September 2014 - Montag, 5. Januar 2015

PASOLINI ROMA. Ausstellung

Die Ausstellung „PASOLINI ROMA“ beschäftigt sich mit dem italienischen Schriftsteller und Filmemacher Pier Paolo Pasolini (1922 – 1975) mit Blick auf seine Beziehungen zu Rom. Pasolini in Rom: das heißt Poesie, Politik, Begeisterung für das Großstadtleben, >>>

Musik

-Living the Truth (56 Min, 2008, R.: Daniele M. Antonelli).

Freitag, 21. November 2014

Living the Truth (56 Min, 2008, R.: Daniele M. Antonelli).

Der Filmkomponist Bill Conti ist mehrfacher Oscarpreisträger und vor allem bekannt für seine Komposition der Titelmelodie der Filmreihe "Rocky". Regisseur Danny Antonelli ber seine Verbindung zu Bill Conti : "1972 habe ich Bill Conti in Rom kennengelernt, >>>

Kino

-CinemAperitivo - I CENTO PASSI (100 Schritte)

Sonntag, 23. November 2014

CinemAperitivo - I CENTO PASSI (100 Schritte)

Mit: Luigi Lo Cascio, Luigi Burruano, Tony Sperandeo Gast: Claudio Fava (Drehbuchautor) Sein Vater war ein Mafia-Boss, doch Giuseppe Impastato stellte sich gegen ihn. Und mehr noch: Er prangerte die Mafia für ihre Untaten an über einen Radiosender, >>>

Bildende Kunst

-La città. Werke der griechischen Künstlerin Vicky Tsalamata

Dienstag, 25. November 2014

La città. Werke der griechischen Künstlerin Vicky Tsalamata

Die aus Athen stammende Professorin für Druckkunst Vicky Tsalamata zeigt im Italienischen Kulturinstitut Berlin 25 ihrer jüngsten Werke unter dem Titel "La città". Ihr Projekt "Utopische Städte" entwickelt sich dabei parallel zu Italo Calvinos "Unsichtbare >>>

Musik

-Junges Musikpodium Dresden-Venedig

Samstag, 29. November 2014

Junges Musikpodium Dresden-Venedig

„I concerti di Dresda“ und Arien aus dem Oratorium „Juditha triumphans“ von A. Vivaldi. Solisten: Stefano Montanari (Musikalische Leitung und Solovioline), Ivano Zanenghi (Laute) und Leslie Visco (Sopran) Das Junge Musikpodium mit seiner europaeischen >>>

 

< Veranstaltungskalender >

-

Links | Seitenübersicht | Rechtliche Hinweise | Impressum