Italienisches Kulturinstitut Berlin 
Italienische Fahne
Logo der Italienischen KulturinstituteBild "Die ideale Stadt", Luciano Laurana zugeschrieben und im Herzogspalast von Urbino aufbewahrt
italiano | Neuigkeiten |

Zur An- oder Abmeldung von unserem Newsletter schreiben Sie bitte eine Email-Nachricht an eventi.iicberlino@esteri.it

- Benvenuti in Italia - link esterno: si apre in una nuova finestra Ministero degli Affari Esteri - link esterno: sia apre in una nuova finestra Governo Italiano - link esterno: si apre in una nuova finestra Ministero Beni Culturali - link esterno: si apre in una nuova finestra UNESCO Italia - link esterno: si apre in una nuova finestra- fine della colonna sinistra


     

  
 




   
    Verdi 1813–2013
 


  
  


Ciao - Tschau
Ufficio per gli scambi giovanili italo-tedeschi




Radio Colonia
L'Italiano su
Funkhaus Europa,
lun.-ven., ore 19-20
FM 96,3



RAI - Dizionario
d'ortografia e pronunzia

- Istituto Italiano di Cultura
Hildebrandstraße 2 - 10785 Berlin
Tel. 030 2699 41 - 0     Fax 030 2699 41 - 26
Mail: iicberlino@esteri.it

Öffnungszeiten

- Montag bis Donnerstag: 10.00 bis 16.00 uhr 
- Freitag: 10.00 bis 14.00 Uhr 

Bild: Italienische Botschaft, Hildebrandstraße. Foto von Massimo Listri


 

   Veranstaltungsprogramm Januar - März 2016

   

   Download (PDF als druckbares Din A4-Format)

___________________________________________________________
 

     NEUE ITALIENISCHKURSE 
     
     Sommersemester 2016
     
     Frühbucherrabatt bis zum 10.02.2016
               
     Programm hier zum Download 
                                                              

      

____________________________________________________________________________





Broschüre anschauen
oder herunterladen
 >>>


   Integration als Chance: Italiener anderer Herkunft
     #italiener_anderer_herkunft

   Das Land wo auch die Zitronen blühn
     #das_land_wo_die_zitronen_blühn

   Eccellenze culturali!
     #eccellenzeculturali

   Primavera della letteratura italiana
     #primavera_italiana

   Klassiker neu lesen
     #classici_italiani

   Storie ferraresi – Giorgio Bassani
     #bassani_ferrara

   Italienerinnen
     #italienerinnen

   Memorie: Geschichte Italiens – Geschichte von Italienern
     #memoria_zukunft

   Novecento in Musica
     #900musica

   Settimana della lingua italiana nel mondo
     #settimanadellalingua 
     


     
____________________________________________________________________
IM VORDERGRUND

-

-

Bildende Kunst

-Dante, ein offenes Buch. Jahresausstellung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Freitag, 21. August 2015 - Sonntag, 26. Juni 2016

Dante, ein offenes Buch. Jahresausstellung der Herzogin Anna Amalia Bibliothek

Die Ausstellung »Dante, ein offenes Buch«, die am 20. August 2015 in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek eröffnet wird, widmet sich dem italienischen Autor Dante Alighieri (1265-1321), der mit seinem Werk eine literarische Tradition in der Volkssprache >>>

Bildende Kunst

-MIRROR IMAGES – Spiegelbilder in Kunst und Medizin

Freitag, 13. November 2015 - Sonntag, 3. April 2016

MIRROR IMAGES – Spiegelbilder in Kunst und Medizin

MIRROR IMAGES Spiegelbilder in Kunst und Medizin Vito Acconci, William Anastasi, Christian Andersson, John Baldessari, Attila Csörgõ, Marta Dell’Angelo, Annika Eriksson, Thomas Florschuetz, Adib Fricke, Hreinn Friðfinnsson, Dan Graham, Sabina Grasso, Carla >>>

Kino

-GIANFRANCO ROSI im Gespräch mit Vincenzo Bugno

Sonntag, 14. Februar 2016

GIANFRANCO ROSI im Gespräch mit Vincenzo Bugno

Am Sonntag, den 14. 02. 2016, 19.00 Uhr ist der Regisseur Gianfranco Rosi zu Gast im Italienischen Kulturinstitut Berlin. Moderiert wird das Gespräch von Vincenzo Bugno, Projektmanager des Berlinale World Cinema Fund / Mitglied der Auswahlkommission für >>>

Literatur

-FLUCHT NACH ARKADIEN. GOETHE UND DIE DEUTSCHEN ITALIENREISEN

Donnerstag, 18. Februar 2016

FLUCHT NACH ARKADIEN. GOETHE UND DIE DEUTSCHEN ITALIENREISEN

Vor 200 Jahren erschien der erste Band der ITALIENISCHEN REISE von Johann Wolfgang Goethe, ein Buch, das wie kein anderes das Italienbild der Deutschen geprägt hat. Auf den Spuren des großen deutschen „Wanderers“ wollen wir eine geistige Reise unternehmen, >>>

Philosophie

-MEHRSPRACHIGES EUROPA. Mit Barbara Cassin, Tullio De Mauro und Jürgen Trabant

Dienstag, 23. Februar 2016

MEHRSPRACHIGES EUROPA. Mit Barbara Cassin, Tullio De Mauro und Jürgen Trabant

Diskussion Mehrsprachiges Europa Die europäische Welt ist in ständigem Wandel begriffen, ohne dass klar wird, in welche Richtung sie sich bewegt. Auch sprachlich. Werden wir in fünfhundert Jahren nur auf Englisch kommunizieren? Oder lässt sich im >>>

 

< Veranstaltungskalender >

-

Links | Seitenübersicht | Rechtliche Hinweise | Impressum